Versandkostenfrei in Deutschland ab 35€
Service Hotline: +49 (6428) 705 777

Strickanleitung Affen-Pullover

Strickanleitung Affen-Pullover Gr. 62/68, 74/80 und 86/92. Die Angaben für Größe 74/80...

Strickanleitung Affen-Pullover

Gr. 62/68, 74/80 und 86/92. Die Angaben für Größe 74/80 stehen in Klammern (), für Größe 86/92 in Doppelklammern (()). Ist nur eine Angabe vorhanden, gilt diese für alle 3 Größen. Pullilänge 24 (28) ((32)) cm.

Material: LINIE 107 SUPERSOFT Fb. 237 (hellblau) 100 g, Fb. 232 (grün), Fb. 85 (türkis), Fb. 241 (sand), Fb. 250 (hellbraun) und Fb. 243 (braun) je 50 g, Stricknadeln Nr. 3,5–4, 2 Knöpfe

Rippenmuster: 1 M rechts, 1 M links im Wechsel.
Grundmuster: Glatt rechts = Hin-R rechte M und Rück-R linke M stricken.
Sticken: Den Affen nach dem Zählmuster über 33 M und 53 R im Maschenstich aufsticken. TIPP: Vom Stickfaden 1 Faden abspalten, dann wird die Stickerei nicht so dick.

Maschenprobe:
22 M und 33 R = 10 x 10 cm
Affe: 33 M und 53 R = 15 x 16 cm

ANLEITUNG
Rückenteil: 54 (60) ((66)) M in Grün anschlagen und 5 R glatt links stricken = Rück-R rechte M und Hin-R linke M. Dann im Grundmuster in folgender Streifenfolge stricken: 12 (20) ((28)) R grün, 10 R türkis, 10 R grün, 18 R hellblau, 2 R grün, dann in Hellblau weiterarbeiten. Gleichzeitig für die angestrickten Ärmel nach 11 (14) ((17)) cm beidseitig in jeder 2. R 4x 2 und 1x 5 (7) ((9)) M zunehmen = 80 (90) ((100)) M. Für den Halsausschnitt nach 22 (26) ((30)) cm Gesamtlänge die mittleren 46 (48) ((50)) M stilllegen und beidseitig über 17 (21) ((25)) M noch 2 cm stricken, dann die Schulter-M stilllegen.

Vorderteil: Wie das Rückenteil stricken, für den Halsausschnitt jedoch nach 19 (23) ((27)) cm Gesamtlänge die mittleren 8 (10) ((12)) M abketten und beide Seiten getrennt beenden. Für die Rundung in jeder 2. R 2x 2 und 2x 1 M abnehmen. Nach 22 (26) ((30)) cm Gesamtlänge am Innenrand 1x 13 M stilllegen und beidseitig über 17 (21) ((25)) M noch 2 cm stricken, dann die Schulter-M stilllegen.
Die Schulter-M von Vorder- und Rückenteil zusammenstricken oder im Strickstich verbinden.

Sticken: Das Motiv im Maschenstich auf das Vorderteil sticken, Nase und Maul im Stielstich, die Augen im Plattstich aufsticken.

Fertigstellung: Für die Ausschnittblende beim Rückenteil die 46 (48) ((50)) M in Arbeit nehmen und in Türkis 2 cm im Rippenmuster stricken, dann die mittleren 20 (22) ((24)) M abketten und beidseitig über 13 M noch 2 cm Knopfblende stricken und die M abketten, wie sie erscheinen. Für die Knopflochblende beim Vorderteil die 13 stillgelegten M in Arbeit nehmen und in Türkis 2 cm im Rippenmuster stricken, dann die M abketten. Die Blendenschmalseiten – Knopfblende unter Knopflochblende – an die Schmalseite des Pullis annähen. Für die vordere Halsausschnittblende aus den Blendenschmalseiten und dem Halsausschnitt in Türkis 32 (34) ((36)) M auffassen. 4 R glatt links stricken, dabei in der 1. R für die beiden Knopflöcher am R-Anfang die 3. und 4. M zusammenstricken, 1 Umschlag, am R-Ende vor der dritt- und viertletzten M 1 Umschlag und 2 M rechts überzogen zusammenstricken. Nach 4 R mit einer Hin-R alle M rechts abketten. Für die Ärmelblenden in Türkis ca. 44 (48) ((52)) M auffassen (= aus 3 R 2 M auffassen) und 4 R glatt links stricken. Mit einer Hin-R alle M rechts abketten. Die Seiten- und Ärmelnähte schließen und die Knöpfe annähen.

Zuletzt angesehen