Versandkostenfrei in Deutschland ab 35€
Service Hotline: +49 (6428) 705 777

Strickanleitung Cardigan mit Ajourmuster LINIE 107 SUPERSOFT

Strickanleitung Cardigan mit Ajourmuster Größe 36-38, 40-42 und 44-46. Die Angaben für Größe...

Strickanleitung Cardigan mit Ajourmuster

Größe 36-38, 40-42 und 44-46. Die Angaben für Größe 40-42 stehen in Klammern ( ), für Größe 44-46 in Doppelklammern (( )). Ist nur eine Angabe vorhanden, gilt diese für alle 3 Größen. 
Jackenlänge 72 cm.

Material: LINIE 107 SUPERSOFT Fb. 241 (hanf) 550 (600) ((650)) g, Stricknadeln Nr. 3,5

Rippenmuster: 2 M rechts, 2 M links im Wechsel.
Ajourmuster: M-Zahl teilbar durch 16 + RM. Nach der Strickschrift arbeiten. In den Rück-R die M stricken wie sie erscheinen, die Umschläge links stricken. Die 1.–8. R stets wiederholen.
Glatt links: Hin-R linke M und Rück-R rechte M.

Maschenproben:
(Ajourmuster) 23 M und 31 R = 10 x 10 cm
(Rippenmuster - leicht gedehnt) 25 M und 32 R = 10 x 10 cm

ANLEITUNG
Rückenteil: 114 (122) ((130)) M anschlagen und das Rippenmuster mit 1 Rück-R beginnen: RM, * 1 M rechts, 2 M links, 1 M rechts, ab * stets wiederholen, RM. Nach 6 cm im Ajourmuster weiterarbeiten: RM, 7x den Rapport, RM (RM, 4 M vor dem Rapport, 7x den Rapport, 4 M nach dem Rapport, RM) ((RM, 8x den Rapport, RM)). In dieser Aufteilung gerade hochstricken. Für die Schulterschräge nach 61 cm Ajourmuster beidseitig 1x 5 M abketten, dann in jeder 2. R 2x 5 und 4x 6 (7) ((8)) M abketten. Gleichzeitig für den Halsausschnitt nach 63 cm Grundmuster die mittleren 18 M abketten und beide Seiten getrennt beenden. Für die Rundung in jeder 2. R noch 3x 3 M abketten.

Linkes Vorderteil: 39 (43) ((47)) M anschlagen und das Rippenmuster mit 1 Rück-R beginnen: RM, * 2 M rechts, 2 M links, ab * stets wiederholen, enden mit 1 M rechts, RM. Nach 6 cm im Ajourmuster weiterarbeiten: RM, 2x den Rapport, 4 M nach dem Rapport, 1 M links, RM (RM, 4 M vor dem Rapport, 2x den Rapport, 4 M nach dem Rapport, 1 M links, RM) ((RM, 2x den Rapport, 1x die 1.–13. M vom Rapport, RM)). In dieser Aufteilung gerade hochstricken. Die Schulterschräge am rechten Rand arbeiten, wie beim Rückenteil beschrieben.
Das rechte Vorderteil gegengleich arbeiten.

Ärmel: 50 (54) ((58)) M anschlagen und das Rippenmuster mit 1 Rück-R beginnen: RM, * 1 M links, 2 M rechts, 1 M links, ab * stets wiederholen, RM. Im Rippenmuster stricken, dabei für die Ärmelschräge beidseitig in jeder 8. R 10x 1 M, in jeder 6. R 10x 1 M (in jeder 8. R 4x 1 M, in jeder 6. R 18x 1 M) ((in jeder 6. R 20x 1 M, in jeder 4. R 4x 1 M)) zunehmen = 90 (98) ((106)) M. Nach 47 (46) ((45)) cm Gesamtlänge die M locker abketten.

Fertigstellung: Die Schulternähte schließen. Für die Jackenblende 404 M auffassen - Vorderteile je 180 M, hintere Halsausschnitt 44 M - und das Rippenmuster mit 1 Rück-R beginnen: RM, * 2 M links, 2 M rechts, ab * stets wiederholen, enden mit 2 M links, RM. Nach ca. 6 cm die M abketten wie sie erscheinen. Die Ärmel zeichengemäß einsetzen, dann Seiten- und Ärmelnähte schließen.

Zuletzt angesehen