Versandkostenfrei in Deutschland ab 35€
Service Hotline: +49 (6428) 705 777

Strickanleitung Häkel-Cappy

Strickanleitung Häkel-Cappy Kopfweite ca. 37 (40) ((43)) cm. Für die größeren Kopfweiten 1–2...

Strickanleitung Häkel-Cappy

Kopfweite ca. 37 (40) ((43)) cm. Für die größeren Kopfweiten 1–2
Rd mehr häkeln, wie in der Anleitung beschrieben.

Material: LINIE 107 SUPERSOFT
Cappy Türkis/Grün: Fb. 85 (türkis) und Fb. 232 (grün) je 50 g oder Reste von Anleitung 9601162_15 (= 25 g türkis und 15 g grün)
Cappy Blau/Weiß: Fb. 01 (weiß) und Fb. 97 (azur) je 50 g, oder Reste von Anleitung 9601162_16 (= 25 g azur, 15 g weiß)
eine Häkelnadel Nr. 3,5–4

Grundmuster: Feste M in Rd häkeln, dabei die Rd spiralförmig arbeiten. Ein farbiger Faden zwischen den M am Rd-Übergang erleichert das Zählen. Für die Zunahmen nach der Anleitung die M verdoppeln, d.h. in eine Einstichstelle 2 feste M häkeln. Ab 2. Rd wird 2farbig gearbeitet. Den Musterfaden beim Häkeln auf die M-Glieder der Vor-Rd legen und einhäkeln.

Maschenprobe:
21 M und 20 Rd = 10 x 10 cm

ANLEITUNG:
In eine Fadenschlinge 2 Luft-M und 11 feste M häkeln = 12 M.
Ab 2. Rd 2-farbig häkeln!
2. Rd: Je 4 M hell/dunkel, dabei 12x jede M verdoppeln = 24 M.
3. Rd: Je 5 M hell/dunkel, dabei 6x jede 4. M verdoppeln = 30 M.
4. Rd: Je 6 M hell/dunkel, dabei 6x jede 5. M verdoppeln = 36 M.
5. Rd: Je 7 M hell/dunkel, dabei 6x je 6. M verdoppeln = 42 M.
6. Rd: Je 8 M hell/dunkel, dabei 6x jede 7. M verdoppeln = 48 M.
Ab 7. Rd fortlaufend die Farben häkeln wie sie erscheinen, dabei in die letzte M vor dem Farbwechsel stets 2 M häkeln. Dadurch werden in jeder Rd 6 M zugenommen und es ergibt sich beim Häkeln die Farbaufteilung von selbst.
7. Rd: Je 9 M hell/dunkel, dabei 6x jede 8. M verdoppeln = 54 M.
8. Rd: Je 10 M hell/dunkel, dabei 6x jede
9. M verdoppeln = 60 M.
9. Rd: Ohne Zunahmen.
10. Rd: Je 11 M hell/dunkel, dabei 6x jede 10. M verdoppeln = 66 M.
11. Rd: Ohne Zunahmen.
12. Rd: Je 12 M hell/dunkel, dabei 6x jede 11. M verdoppeln = 72 M.
13. Rd: Ohne Zunahmen.
14. Rd: Je 13 M hell/dunkel, dabei 6x jede 12. M verdoppeln = 78 M.
Für Kopfweite 40 cm eine 15. Rd ebenfalls mit Zunahmen. (15. Rd: Je 14 M hell/dunkel, dabei 6x jede 13. M verdoppeln = 84 M).
Für Kopfweite 43 cm eine 16. Rd ebenfalls mit Zunahmen. ((16. Rd: Je 15 M hell/dunkel, dabei 6x jede 14. M verdoppeln = 90 M)).
Bis zur 22.–24. Rd: Ohne Zunahmen.

Schirm: Einfarbig feste M in R häkeln und für mehr Festigkeit einen farbgleichen Extra-Faden beim Häkeln auf die M-Glieder der Vor-Rd legen und einhäkeln, wie zuvor der Musterfaden bei der Kappe. Der Schirm wird über 1/3 des Kappenumfangs gehäkelt, also über ein halbes, ein ganzes und ein halbes Farbsegment D. h. in der 1. R 26 (28) ((30)) feste M häkeln. In R häkeln, dabei in der folgenden R 8x (9x) ((9x)) jede 3. M verdoppeln = 34 (37) ((39)) M. Für die Schräge beidseitig in jeder R 1 M abnehmen. Nach 8 R gesamt ist der Schirm fertig. Cappy + Schirm ringsherum mit 1 R fester M und 1 R Kett-M behäkeln.

Zuletzt angesehen