Versandkostenfrei in Deutschland ab 35€
Service Hotline: +49 (6428) 705 777

Strickanleitung Streifenpullover

Strickanleitung Streifenpullover Gr. 36-38 und 40-42. Die Angaben für Gr. 40-42...

Strickanleitung Streifenpullover

Gr. 36-38 und 40-42. Die Angaben für Gr. 40-42 stehen hinter dem Schrägstrich. Ist nur eine Angabe vorhanden, gilt diese für beide Größen.

Material: Linie 107 Supersoft Fb. 01 (Weiß) 250 g und Fb. 10 (Schwarz) 200 g, Rundstricknadeln Nr. 4 oder 4,5

Grundmuster: Glatt rechts = Hin-R re M und Rück-R li M str. Aufgrund der unregelmäßigen Streifenfolge werden die Strickteile auf der Rundnadel in Reihen gearbeitet. Die Arbeit stets dort beginnen, wo der benötigte Strickfaden hängt.
Streifenfolge: * 8 R weiß, 1 R schwarz, ab * der Anleitung entsprechend wdh, dann wie folgt: 6 R weiß, 2 R schwarz, 4 R weiß, 2 R schwarz, 4 R weiß, 3 R schwarz, 3 R weiß, 4 R schwarz, 3 R weiß, 6 R schwarz, 3 R weiß, 8 R schwarz, 2 R weiß, 10 R schwarz, 1 R weiß, 14 R schwarz, 1 R weiß (= 76 R), dann die Teile in Schwarz weiterarbeiten.

Maschenprobe: 20 M und 28 R = 10 x 10 cm

ANLEITUNG
Rückenteil: 90 / 98 M in Weiß anschlagen und mit einer Hin-R re M beginnen und die Streifenfolge ab * 4 x str, dann weiter wie unter Streifenfolge beschrieben. Für die Seitenschrägung beidseitig in jeder 8. R 4 x 1 M abn, dann in jeder 12. R diese M wieder zun. Für die Armausschnitte nach 33 / 32 cm beidseitig 1 x 3 M abketten, dann in jeder 2. R noch 1 / 2 x 2 und 3 x 1 M abk (= 74 / 78 M). Für den Halsausschnitt nach 51 cm in einer Rück-R ber die mittleren 42 M re M str, in der folg. Hin-R die mittleren 36 M abk und beide Seiten getrennt beenden. Für die Schräge in jeder 2. R 2 x 1 M wie folgt abn: Am R-Anfang nach der Rand-M 2 M kraus str, dann 2 M re berzogen zusstr. An der anderen Ausschnitthälfte am R-Ende die 5.- und 4.letzte M re zusstr, 2 M kraus, Rand-M. Für die Schulterschräge nach 52 cm 1 x 8 und 1 x 9 / 1 x 9 und 1 x 10 M abk.

Vorderteil: Wie das Rückenteil arbeiten, jedoch für den tieferen Halsausschnitt nach 48 cm Gesamtlänge in einer Rück-R über die mittleren 34 M re M str, in der folg. Hin-R die mittleren 28 M abk und beide Seiten getrennt beenden. Für die Schräge in jeder 2. R 6 x 1 M wie abn, wie beim Rückenteil beschrieben.

Ärmel: 42 / 50 M in Weiß anschlagen und mit einer Hin-R re M beginnen = 12 R weiß, 1 R schwarz, die Streifenfolge ab * 6 x str, dann weiter wie unter Streifenfolge beschrieben. Für die Ärmelerweiterung beidseitig in jeder 12. R 9 x 1 M zun (= 60 / 68 M). Für die Armkugel nach 44 / 43 cm (die Abnahmen beginnen in gleicher Streifenhöhe wie beim Rücken- und Vorderteil) beidseitig 1 x 3 M abk, dann in jeder 2. R 2 / 3 x 2 M, 14 / 15 x 1, 1 x 2, 1 x 4 und die restl. 6 / 8 M abketten.

Fertigstellung: Die Schulternähte schließen, die Ärmel einnähen, dann Seiten- und Ärmelnähte schließen.

Zuletzt angesehen