Versandkostenfrei in Deutschland ab 35€
Service Hotline: +49 (6428) 705 777

Strickanleitung Top mit gerafftem Ausschnitt

Top mit gerafftem Ausschnitt Gr. 36-38 und 40-42 Die Angaben für Größe 40-42 stehen in...

Top mit gerafftem Ausschnitt

Gr. 36-38 und 40-42
Die Angaben für Größe 40-42 stehen in Klammern. Ist nur eine Angabe vorhanden, gilt diese für beide Größen.

Material: LINIE 164 JAVA Fb. 53 (agua) 300 (350) g, Stricknadeln und eine Häkelnadel Nr. 3 - 3,5, 2 Plastikringe zum Behäkeln ca. 36 mm Ø (von Prym, Art. 624 141)

Ajourmuster I: M-Zahl teilbar durch 18 + 10 + Rand-M. Nach der Strickschrift arbeiten. In den Rück-R alle M und Umschläge li abstr. Die 1. - 4. R stets wdh. Für die Schößchenabnahmen 1 x die 5. - 18. R str. Die Rand-M stets mit Knötchenrand arbeiten.
Ajourmuster II: M-Zahl teilbar durch 10 + Rand-M. In den Rück-R alle M li str. Die 1. - 4. R stets wdh. Die Rand-M stets mit Knötchenrand arbeiten.

Maschenprobe: 23 M und 36 R = 10 x 10 cm

ANLEITUNG
Rückenteil: 174 (192) M anschlagen, Hin-R re M, Rück-R li M, dann mit dem Ajourmuster I beginnen: Rand-M, 5 M vor dem Rapport, 9 (10) x den Rapport, 5 M nach dem Rapport, Rand-M. Die 1. - 4. R stets wdh, bis ca. 11 cm erreicht sind, dann 1 x die 5. - 18. R str. Nach diesen Abnahmen über die verbleibenden 102 (112) M im Ajourmuster II weiterarbeiten. Für die Armausschnitte nach 45 cm Gesamtlänge beidseitig 1 x 4 M abk, in jeder 2. R noch 6 x 1 M abn = 82 (92) M. Für die Schulterschräge nach 63 (65) cm Gesamtlänge beidseitig 2 x 7 und 1 x 8 M (3 x 9 M) abk, dann die 38 Halsausschnitt-M abketten.

Vorderteil: Wie das Rückenteil arbeiten, für den Ausschnittschlitz jedoch nach 45 cm (= gleiche Höhe wie Armausschnitt) die Arbeit in der Mitte teilen und beide Seiten getrennt beenden. Für Gr. 36-38 am Schlitz 1 Rand-M zun = 52 M (für Gr. 40-42 die 2 M + Rand-M am Rand als Kraus-M str = 56 M). Nach den Schulterabnahmen über die restlichen 20 (19) M für noch 8 cm str, dann die M abketten.

Fertigstellung: Die Häkelringe dicht mit festen M behäkeln und auf der Rückseite einen Steg arbeiten. Hierfür eine Lm-Kette häkeln und diese mit festen M behäkeln. Bevor die Schulternähte geschlossen werden, die Ringe auf die Vorderteile ziehen. Die Schulternähte schließen, die Kragennaht schließen und den Kragen an den Halsausschnitt nähen. Die Seitenähte schließen. Die untere Pullikante mit 1 R fester M behäkeln, dabei evtl.nach jeder festen M 1 Lm häkeln, damit die Kante wellt. Falls erforderlich, die Armausschnitte ebenfalls mit festen M behäkeln, dabei leicht einhalten.

Zuletzt angesehen